Tipps für Groß und Klein – Blähungen an der Wurzel packen.

Zu viel Luft im Bauch muss nicht sein. Oftmals reichen schon kleine Änderungen der Lebensgewohnheiten aus, um Blähungen und Völlegefühl zu lindern oder sogar zu vermeiden. Wer seinen unangenehmen Beschwerden aktiv begegnen möchte, findet hier leicht umsetzbare Anleitungen und Ratschläge.

Blähbauch: Falsche Ernährung stört Darmbalance

Wer häufig unter Blähungen leidet, sollte seine Ernährungsgewohnheiten einmal gründlich unter die Lupe nehmen. Gehaltvolles und hastiges Essen gehören zu den Hauptfeinden der Verdauung …weiter >

Entspannung vertreibt die Luft im Bauch

Neben Ernährungsfehlern und Nahrungsmittelunverträglichkeiten ist Stress ganz wesentlich am Entstehen von Blähungen beteiligt …weiter >

Rezepte

Frühstück, Mittag- und Abendessen, hier finden Sie leichte Rezepte um Blähungen vorzubeugen …weiter >

Ernährungstagebuch: Den Übeltätern auf der Spur

Wer sich die Ursachen eines häufigen Blähbauches nicht erklären kann, sollte sich die Mühe machen, ein Ernährungstagebuch zu führen …weiter >

Ihre Fragen (FAQ)

Wichtige Fragen rund um das Thema Blähungen und BloXair …weiter >

Apothekenfinder

Mit unserem Apothekenfinder finden Sie die passende Apotheke in Ihrer Nähe …weiter >

Gezielt gegen Blähungen.
weiter >